Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

SPD Karben Navigations Button

Adolf Koch zum Ortsvorsteher gewählt

Adolf Koch zum Ortsvorsteher gewählt

Ortsbeirat Petterweil

Adolf Koch zum Ortsvorsteher gewählt

In seiner konstituierenden Sitzung hat der Orstbeirat Petterweil Adolf Koch (SPD) als Ortsvorsteher bestimmt. Er wurde mit den drei Stimmen von SPD und Grünen gewählt, nachdem die CDU Albrecht Gauterin als Gegenkandidat vorgeschlagen hatte, der die beiden Stimmen seiner Fraktion erhielt. Als stellvertretender Ortsvorsteher wurde Marcus Klötzl gleichfalls mit den Stimmen von SPD und Grünen gewählt. Ralf Schreyer (SPD) ist Schriftführer des Gremiums und Anke Milnik (CDU) Stellvertreterin.
Koch ist in der Kommunalpolitik erfahren und war früher bereits Ortsvorsteher in Petterweil, Stadtverordneter und auch Magistratsmitglied. Er betonte, Ortsbeirat für alle Petterweiler Bürger sein zu wollen. Ralf Schreyer ist außerdem noch Mitglied der Stadtverordnetenversammlung.
In den Mitteilungen des Magistrats erfuhren der Ortsbeirat und die anwesenden Besucher, dass der Weg zur Erich-Kästner-Schule in Rodheim nun nicht mehr als zu nutzender Schulweg eingestuft sei. Petterweiler Schüler, die die diese Schule besuchen, bekommen die Fahrkosten für den Bus erstattet. Die SPD hatte im Ortsbeirat der vergangen Periode einen Antrag mit dem entsprechenden Anliegen eingebracht.

Ortsbeiratsmitglieder Adolf Koch, Ralf Schreyer