Hinweis:
Diese Webseite verwendet nur ein einziges, technisch notwendiges Session-Cookie, welches nach Ihrem Besuch sofort verfällt und keine persönlichen Daten enthält. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieses Session-Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

SPD Karben Navigations Button

Aktuelle Themen der SPD Ortsverein Karben

Top News

News-Suche

News

Nach der Europawahl - die Arbeit geht weiter

Die Woche des Kanzlers in Bildern.

Am Montag war Bundeskanzler Scholz beim EU-Sondergipfel in Brüssel. Außerdem traf er die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Bundesländer und sprach am Sonntag im ARD-Sommerinterview über aktuelle Themen der Bundespolitik.

25.06.2024

Ich will mehr lesen!

Prüfungsantrag der SPD-Fraktion für die nächste Stadtverordnetensitzung

Kommt der Karben-Pass?

11,50 Euro bezahlt Nicole M., alleinerziehende Mutter aus Klein-Karben mit ihren Kindern Finn und Len für einen Besuch des beliebten Hallenfreizeitbades in Karben. Ihr Arbeitgeber überweist 1.550 Euro im Monat auf ihr Konto, das sind rd. 51 Euro am Tag. Miete und Essen wollen bezahlt sein, ab und zu neue Schuhe für die Kinder, Kleidung, und auch mal ein Eis. Am Ende sind die 11,50 Euro nicht mehr da, der Schwimmbadbesuch fällt aus.

04.05.2024

Ich will mehr lesen!

Es blüht im Karbener Skulpturenpark

Rote Tulpen rund um die SPD-Skulptur

Der Frühling ist in Fahrt gekommen, teilweise gab es sogar schon sommerliche Temperaturen.
Auch im Karbener Skulpturenpark vor dem Hallenfreizeitbad hat sich eine schöne Blütenpracht entwickelt.
Doch etwas ist neu – die Farbe Rot hat Einzug gehalten.

13.04.2024

Ich will mehr lesen!

Europawahl am 9. Juni

Gemeinsam für ein starkes und gerechtes Europa!

Wahlnachlese Stand 11.06.2024
Das Bundesergebnis ist für uns Sozialdemokraten niederschmetternd, hier werden sicher an höherer Stelle Ursachenforschung betrieben und Konsequenzen daraus geschlossen.
In der Stadt Karben ist die SPD mit 15,62% nach der CDU mit 32,04% zweitstärkste Partei, es folgen Grüne/B90 mit 13,40%, AfD mit 11,31% und FDP mit 7,15% (Quelle: Website Stadt Karben).
Dank an unsere Wählerinnen und Wähler sowie unsere Aktiven im Wahlkampf!

04.04.2024

Ich will mehr lesen!

Video von Bundeskanzler Olaf Scholz zum Osterfest

Ostern 2024 - über Frieden in schwierigen Zeiten

Wir alle sehnen uns nach einer friedlicheren Welt. In den Ostergottesdiensten beten Christen dafür.
Wahr ist auch: Frieden ohne Freiheit heißt Unterdrückung, ohne Gerechtigkeit gibt es ihn nicht. Deshalb unterstützen wir die Ukraine im Kampf für einen gerechten Frieden – so lange wie nötig.

30.03.2024

Ich will mehr lesen!

Rainer Züsch hatte vor 17 Jahren die Idee: Osterschmuck am Peter-Geibel-Brunnen

SPD Karben wünscht Frohe Ostern!

2007 schmückte der ehemalige Klein-Kärber Ortsvorsteher Rainer Züsch mit einigen Helfern zum ersten Mal den Peter-Geibel-Brunnen zu Ostern. Auch in diesem Jahr waren am Wochenende vor Palmsonntag wieder einige SPD-Mitglieder und ein freundlicher Nachbar mit am Werk - Ostern kann kommen.

Die SPD wünscht ein frohes und friedliches Osterfest!

24.03.2024

Ich will mehr lesen!

Stadtverordnetenversammlumg am 8. März

Anträge und Anfragen der SPD-Fraktion

Resolution der Stadt Karben zum Ladenöffnungsgesetz an den Hessischen Landtag - Überfraktioneller Resolutionsantrag

In Burg-Gräfenrode sollte ein vollautomatischer SB-Mini-Supermarkt entstehen, wie z.B. der teo von tegut. Doch daraus wird erst mal nichts.

22.02.2024

Ich will mehr lesen!

Politischer Aschermittwoch

„Langeweile wird da nicht aufkommen“

Erste Rede und Mitglied in drei Ausschüssen:
Landtags-Neuling Matthias Körner beim Heringsessen der Karbener SPD

Der politische Aschermittwoch ist Tradition bei der Karbener SPD. Frischer Hering mit Pellkartoffeln und kalte Getränke lockten wieder zahlreiche Gäste in das Anglerheim des ASV Groß- und Klein-Karben e.V. hinter dem Günter-Reutzel-Sportfeld. Mit Spannung wurde erwartet, was Matthias Körner, neuer Abgeordneter im Hessischen Landtag und seit kurzem auch Mitglied im Karbener SPD-Ortsverein, Interessantes aus Wiesbaden zu berichten hatte.

19.02.2024

Ich will mehr lesen!