Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

SPD Karben Navigations Button

Keine Durchfahrt vom Schloss zur Mühlgasse

Keine Durchfahrt vom Schloss zur Mühlgasse

Bürgerengagement erfolgreich

Keine Durchfahrt vom Schloss zur Mühlgasse

Der Magistrat hat nach den Bürgerprotesten seine Überlegungen aufgegeben, die Durchfahrt vom Schloss zur Mühlgasse zu ermöglichen. Es soll nun bei der bisherigen Ein- und Ausfahrt über die Westliche Ringstraße bleiben.

Außer den direkten Anwohnern haben sich knapp 260 Bürgerinnen und Bürger, überwiegend aus Groß-Karben, durch ihre Unterschrift gegen die Durchfahrt vom Degenfeld'schen Schloss über die Stichgasse zur Mühlgasse ausgesprochen. Sie wollen, dass der Verbindungsweg vom nördlichen Bereich Groß-Karbens zum Stadtzentrum weiterhin von Fußgängern und Radfahrern ungefährdet genutzt  werden kann.

Die SPD Karben gratuliert den engagierten Bürgerinnen und Bürgern und setzt sich dafür ein, dass in Karben eine Bürgerbeteiligung bei der weiteren Gestaltung unserer Stadt eine Selbstverständlichkeit wird.