Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

SPD Karben Navigations Button

Regierungsprogramm diskutiert

Regierungsprogramm diskutiert

Arbeitsgemeinschaft 60 plus

Regierungsprogramm diskutiert

Wie stellt sich die SPD die Zukunft unseres Landes eigentlich konkret vor? Die SPD-Senioren der AG 60plus haben sich mit dieser Frage befasst. Christel Zobeley, Hermann Reuther und Fritz Amann haben die Forderungen des SPD-Programms zu Sicherheit, Sozialem, Steuern und Rente zusammengefasst vorgetragen, anschließend wurde darüber gemeinsam diskutiert.

Diskussionsrunde

Einig war man sich, dass in der Öffentlichkeit bisher noch nicht ausreichend über die politischen Inhalte, die im Programm stehen, diskutiert wurde. An vielen Stellen wurden diese nur oberflächlich behandelt. Dabei stecke die große Stärke des Programms gerade darin, im Gegensatz zur CDU eine breite Facette konkreter Maßnahmen (Kinderbonus, 15.000 neue Polizeistellen, Kita-Gebührenfreiheit, Rentenreform etc...) vorzuschlagen, die Deutschland sozial und gerechter machen werden.

Daher: Am 24.09. beide Stimmen SPD!
Regierungsprogramm lesen oder herunterladen