Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

SPD Karben Navigations Button

SPD bringt Karbens Probleme auf dem Tisch

SPD bringt Karbens Probleme auf dem Tisch

Pressemitteiliung

SPD bringt Karbens Probleme auf dem Tisch

Wie bereits bei der letzten Live-Sendung der SPD Karben mit Saskia Esken und Kaweh Mansoori angekündigt, findet am Donnerstag dieser Woche, also am 18. Februar, die nächste Live-Sendung statt. Leider hat der dafür vorgesehene Polit-Star aus Berlin kurzfristig absagen müssen, so dass die Karbener SPD auf die Schnelle umdisponiert und eine Lösung mit einigen fachkundigen Persönlichkeiten aus den eigenen Reihen gefunden hat.
So wird unter dem Motto „Karbens Probleme auf dem Tisch“ an diesem Abend über die vielen Herausforderungen und Aufgaben, vor denen die Stadt Karben steht, Klartext gesprochen und die SPD-Vertreter werden dazu Antworten geben und Lösungsvorschläge unterbreiten.
Ab 19.00 Uhr moderieren die Vorsitzenden und Spitzenkandidierenden Nora Zado und Thomas Görlich wieder gemeinsam und begrüßen dazu verschiedene Kandidat*innen der SPD Karben live im digitalen Gespräch. Unter anderen werden Jetty Sabandar aus Groß-Karben (Ausländerbeirat und Seniorenhilfe), Jens Siepmann aus Petterweil (Ingenieur für Energietechnik), Anja Singer aus Klein-Karben (Mitglied des Ausschusses für Jugend, Soziales und Kultur) und Rüdiger Trebing (Verwaltungsfachkraft aus Groß-Karben) dabei sein.

Pressemitteiliung: SPD bringt Karbens Probleme auf dem Tisch

Die Live-Sendung wird ab 19.00 Uhr über den eigenen YouTube-Kanal der SPD Karben gestreamt, dort zu finden über den Suchbegriff „SPD Karben“. Zusätzlich wird der Stream auch auf der Facebook-Seite www.facebook.com/WirInKarben sowie auf der Homepage www.spd-Karben.de bereitgestellt.
Fragen zu dieser Veranstaltung werden sowohl im Vorfeld, als auch während der Live-Sendung über die Adresse info@spd-karben.de entgegengenommen und innerhalb der Sendung beantwortet. Abschließendes Zitat von Nora Zado: „Freuen Sie sich auf klare Worte und ein kurzweiliges Programm!“

Weiter auf unseren YouTube-Kanal

Weiter zu Wir in Karben auf Facebook