Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

SPD Karben Navigations Button

SPD Karben ehrt langjährige Mitglieder

SPD Karben ehrt langjährige Mitglieder

SPD Karben ehrt langjährige Mitglieder

Die Karbener Sozialdemokraten ehrten in einer Versammlung in der Ratsschänke Kloppenheim langlärige Parteimitglieder. Jürgen Bothner überreichte Sonja Wagner und Anja Singer für 25 bzw. 10 Jahre Zugehörigkeit Urkunde, Ehrennadel und je einen Blumenstrauß. Er dankte beiden im Namen der Partei für ihre Mitarbeit und blickte dabei auf aktuelle Ereignisse zu Zeiten des Eintritts der Jubilarinnen zurück; etwa die Abschaffung der Apartheid in Südafrika oder die gewonnene Fußballweltmeiterschaft der Frauen. Weiteren zu ehrenden Mitgliedern, die aus Altersgründen, wegen Krankheit oder sonstigen Gründen verhindert waren, werden Urkunde, Nadel und Präsent persönlich nachgereicht.
Weitere wesentliche Punkte der Versammlung ...

: SPD Karben ehrt langjährige Mitglieder

Weitere wesentliche Punkte der Versammlung waren die Wahl von Delegierten zur Wahlkreiskonferenz für die kommende Landtagswahl und für die Parteitage des Unterbeziks Wetterau.
Fraktionsvorsitzender Görlich berichtete den Anwesenden, dass das von der SPD initiierte 1€-Ticket sehr erfolgreich sei. Es bleibe zumindest für das kommende Jahr erhalten. Die Fraktion werde weiter auf die Schaffung und Erhaltung von bezahlbarem Wohnraum in Karben drängen.
Es war die erste Versammlung nach der Wahl, deren Ergebnis und was sich daraus ergeben kann, wurde rege diskutiert. Parteivorsitzender Jürgen Bothner konnte am Ende der Veranstaltung feststellen, dass die Partei lebt und forderte zu gemeinsamem Arbeiten für die sozialdemokratischen Ziele auf.

Jubilarinnen-Ehrung, Jürgen Bothner, Sonja WagnerJubilarinnen-Ehrung, Jürgen Bothner, Anja SingerBericht des Vorsitzenden, Jürgen Bothner