Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

SPD Karben Navigations Button

WALDZUSTANDSBERICHT KOMMT 2021

WALDZUSTANDSBERICHT KOMMT 2021

Abgestorbene Bäume schon bald ersetzen

WALDZUSTANDSBERICHT KOMMT 2021

Die SPD-Fraktion stellte im Januar drei Anträge mit dem Thema Karbener Wald. Ausgehend von einem Waldzustandsbericht sollen aus Sicht der SPD Sofortmaßnahmen für den Karbener Wald abgeleitet werden, eine klimafreundliche Forstpolitik festgeschrieben werden und die Kommunale Zusammenarbeit bei der Forstwirtschaft / dem Forstmanagement geprüft werden.
Am Dienstag, den 23.6.2020 fand eine sehr interessante und lehrreiche Informationsveranstaltung zu dem Themenkomplex im Rathaus der Stadt Karben statt.

Der Leiter des Forstamtes Nidda, Herr Reißmann, gab einen lehrreichen Überblick über den Zustand des Waldes im Forstamt Nidda, zu dem auch der kommunale Wald Karben gehört. Nicht nur der Wert des Waldes nach Schutzfunktion, CO2 und Wasserspeicher, Erholungsfunktion und Nutzfunktion wurden erläutert, sondern auch die sich verschlechternden Gesundheitszustände von Fichtenwäldern und Buchenwäldern im Karbener Raum wurden erläutert. Reißmann warnte davor, zu lange zuzuwarten, denn wenn größere Flächen mit abgestorbenen Bäumen existieren, ist die Wiederaufforstung sehr aufwendig und kostspielig. Die SPD-Karben dankt allen Beteiligten und Anwesenden für ihre konstruktiven Beiträge und wir werden weiterhin deutlich machen, dass der Karbener Wald neben dem eigentlichen Nutzwert und einer klimatischen Funktion einen nicht zu unterschätzenden Erholungswert hat.